angebot

Die Spielgruppe Chudervogel bietet einen ganzen Morgen professionell betreutes Spiel und Erleben mit Gleichaltrigen. Die Gruppe wird mit sieben bis zehn Kindern im Alter von zweieinhalb bis fünf Jahren geführt. Im «Chudervogel» wird gebastelt, gesungen, gemalt und gespielt. Es werden aber auch Geschichten erzählt oder erfunden und es bleibt Zeit zum freien Spielen. Das «Znüni» dürfen die Kinder regelmässig im «Lädeli» selbst einkaufen. Die Spielgruppenleiterinnen sorgen für einen liebevollen, anregenden und altersgerechten Rahmen, in dem sich die Kinder wohl fühlen.

 

 

Wochentage und Zeiten

> Montag: 8h bis 12h
> Mittwoch: 8h bis 12h

 

Ab August 2019:

> Dienstag: 8h bis 12h
> Mittwoch: 8h bis 12h

Je nach Anmeldungen und Nachfrage können die Tage jeweils auf Semesterbeginn ändern.

 

Räumlichkeiten

Der grosszügige Spielgruppenraum liegt im Erdgeschoss, neben einem wunderschönen Spielplatz mit grossem Sandkasten, Rutschbahn und Schaukeln.

 

 

 

Umgebung

Die Spielgruppe Chudervogel befindet sich in der autofreien Siedlung Aumatt, am Weidweg 31, im Hof 2, in Hinterkappelen bei Wohlen.

Mit dem Postauto 101 Schlosmatt ist die Siedlung ab Bern in zwanzig Minuten erreichbar. Verbindungen gibt es alle zwanzig Minuten und die Postautohaltestelle «Aumatt» ist knapp 200 Meter vom Spielgruppenraum entfernt.

 

 

Kosten

Fr. 340.- pro Quartal und Morgen (bei mind. 7 Kindern, max. 10)

Quartalbeginn ist jeweils am 1. August, 1. November, 1. Februar, und am 1. Mai. Zusammen mit dem ersten Quartalsbeitrag wird der Jahresbeitrag des «Verein Spielgruppe Chudervogel Hintere Aumatt» von Fr. 35.- pro Familie erhoben. Die Gemeinde Wohlen unterstützt Familien mit wenig Einkommen (weitere Details siehe Reglement).

 

Was die Spielgruppe Chudervogel von anderen Spielgruppen unterscheidet

Die Kinder können bereits um 8 Uhr kommen und bis 12 Uhr bleiben. Langschläfer oder noch jüngere Kinder können sich bis 9 Uhr Zeit lassen, um gemütlich einzutrudeln.

 

Zitate von Eltern zur Spielgruppe Chudervogel

«Unser Junge war immer so stolz nach dem Spielgruppenmorgen. Er sammelte viele kleine und grosse Erfolgserlebnisse.»
M. F., Aumatt, Hinterkappelen

 

«Ich geniesse sie, diese paar Stunden für mich und meine Besorgungen, denn ich weiss: Mein Sohn ist bestens aufgehoben!»
A. E., Aumatt, Hinterkappelen

 

Haben Sie Interesse? Sie dürfen mit Ihrem Kind gern zum Schnuppern kommen…
> jetzt Kontakt aufnehmen!

 

 

Anmeldung Chudervogel (PDF)
Chudervogel_Angaben_Kind (PDF)
> Infoblatt (PDF)
Reglement (PDF)

Weitere Dokumente:
> Sozialrabatt: Weisungen zum Sozialrabatt / Infoblatt und Gesuch Sozialrabatt